Freitag, 18. September 2015

Adventskalenderwichteln...

... und wie ich mich freue...



Adventskalenderwichteln? Adventskalenderwichteln! Von und mit Katharina und Janny...
Ihr lieben, da warte ich seit letztem Weihnachten drauf, ehrlich!
Letztes Jahr war ich bereits dabei, dieses hoffentlich auch, die Plätze sind begrenzt...

Ich hatte letztes Jahr einen ganz zauberhaften Kalender bekommen, habe mich riesig gefreut und stand jeden Morgen mit meinen Jungs zusammen an den Kalendern... Ist mir egal wie alt ich bin, ich will auch einen Adventskalender...

Mehr gibt es dazu eigentlich auch nicht zu sagen... drückt mir die Daumen, dass ich dieses Jahr wieder Glück habe...

Liebe Grüße
Natalja

Donnerstag, 17. September 2015

Pump-Leg



Ich bin mal wieder dabei, bei einem Sew-Along... einem Fundsachen-Sew-Along. Bis Mitte Oktober werden Fundsachen, die auf der Festplatte schlummern, genäht. Das Thema wechselt wöchentlich, wobei man mit dem Verlinken zwei Wochen Zeit hat. Perfekt für mich, da mein Zeitmanagment momentan eine Katastrophe ist. Die Anmeldung habe ich schon mal verpennt...

Fundsachen-sew-along_zeitplan
Bild von Juliespunkt.wordpress.com gemopst

Also ich mache auf jeden Fall mit! Da schlummern enorm viele Ebooks und Freebooks auf meiner Festplatte... und nicht nur da, teilweise sind sie schon ausgedruckt... und schauen mich ganz vorwurfsvoll an, wenn ich am Nähtisch vorbeigehe...

Diese Woche sind nun Kinder dran. Heute zeige ich mal ein Freebook von LieLie`s Pumpbär, die Pump-Leg. Meine Jungs lieben sie! Drei habe ich schon genäht, zeigen kann ich aktuell nur eine, die anderen beiden sind schon in der Wäsche...
Bei dieser Hose habe ich mich großzügig aus der Restekiste bedient. Da die Hose vorne wie hinten gleich ist, darf sie von meinem Sohn auch nach Lust und Laune getragen werden, was er auch tut...


Das nächste Schnittmuster ist auch schon ausgedruckt, wird eine Hose für den Herbst für den Großen. Wo wachsen meine Kinder nur hin?

Demnächst also hoffentlich wieder mehr von mir...
Liebe Grüße
Natalja

Dienstag, 1. September 2015

Geschenk - Set für ein Baby

Was ist hier denn los? Seit 10 Wochen nichts Neues... warum schreibt denn niemand? Wenn man nicht alles selbst tut...
Die Pause war schön, auch wenn ich den Blog das ein oder andere Mal schon vermisst habe...
Also dann mal los...

Für die Freundin meiner Schwester habe ich zur Geburt einen Strampler und ein Lätzchen genäht...


Schnitt müsste/könnte klimperklein sein, stand leider auf dem abgepausten Schnitt nicht mit drauf... Den Lätzchenschnitt hatte ich schon vor gefühlter Ewigkeit selbst gezeichnet, als meine Jungs diese noch brauchten... Meine Güte ist das lange her... Der Große wird im Sommer eingeschult...
Stoffe sind alle aus dem örtlichen Stoffladen.
Liebe Grüße
Natalja
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...