Dienstag, 9. Dezember 2014

Kuschelkissen für den Kindergarten

Meine Jungs sind seit kurzem zwei mal in der Woche über Mittag im Kindergarten. Dem Kleinen fiel das etwas schwer... ungewohntes Essen, was auch noch probiert werden sollte bevor es verweigert wird... sich mittags hinlegen, auch wenn man nicht schlafen muss... das war (und ist) nicht so ganz seins...
Wir haben hin und her überlegt, wie wir ihm das besser erträglich gestalten. Beim Essen bleibt er stur, was er nicht mag, isst er nicht, probiert es noch nicht mal. Laut Erzieherinnen, gab es so ein Kind auch noch nicht im Kindergarten. Meist zieht der Gruppenzwang, wenn alle essen... nicht bei meinem Kind. Er hat seinen eigenen Kopf, weiß was er will und was eben nicht.
Einerseits finde ich es gut, schadet ihm sicherlich nicht im Leben, aber die Erzieherinnen tun mir schon ein wenig leid... die beißen sich an ihm die Zähne aus und verzweifeln langsam (hab ich das Gefühl)...

Jetzt habe ich beiden Jungs Kissen genäht für den Kindergarten, damit sie mittags was zum Kuscheln haben. Das Motiv habe ich frei gezeichnet, nur bei dem Hund den der Große haben wollte, habe ich die Suchmaschine bemüht. So großartig sind meine Malkünste nun doch nicht...


Dazu haben beide eine "Kuscheldecke" mitbekommen. Ist eigentlich keine richtige Decke, ist jeweils ein Meter Mikrofaserfleece, super kuschelig, die Jungs lieben sie.
Die Stoffe bei der Applikation haben sich die Jungs zum großen Teil selbst ausgesucht, genauso wie die Kuscheldecken selbst...

verlinkt beim Creadienstag, meertje, kiddikram und made4boys


Liebe Grüße
Natalja

Kommentare:

  1. Liebe Natalja,

    wie süüüüß :)) Die Motive sind toll geworden!! Da werden die beiden sicherlich mächtig stolz sein und gleich dreimal so gut Schläfchen halten :)
    Hanz herzliche Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Die schwierige Phase werdet Ihr auch meistern. Dazu hast Du mit den schönen Kuschelsachen schon mal beigetragen. Ich drück die Daumen!
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  3. ach die sind ja süß... und auch noch frei gezeichnet... Toll. Der Sternenfleece liegt hier auch rum.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Natalja,
    die Kissen sind super süß geworden.
    Und die Kuscheldecken sind auch eine tolle Idee.
    So klappt es bestimmt mit dem Ruhen in der Mittagspause.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Die Kissen sind unglaublich süß!
    Und die Sache mit dem Kindergarten ist nicht so leicht, ich habe nun schon oft ein Praktikum im Kindergarten gemacht, das mit dem Essen legt sich bestimmt bald! :)
    Liebe Grüße und Dir noch ein ganz tolles Jahr 2015
    Marlene von aboutmarlene.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Ganz süße Kissen und ganz kuschelige Decken.
    Damit fühlen sich die Kids bestimmt sauwohl im KiGa.....ein Stückchen Heimat.
    Hab einen schönen Abend und mach Dir keine Gedanken wegen des Essens. Wenn er Hunger hat, wird er irgendwann probieren.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...