Samstag, 2. November 2013

Pyjama - Premiere

Heute wieder ganz kurz... Seitdem ich nähe, versuche ich ja nun auch möglichst viel für meine Jungs selbst zu machen. Die beiden sind aber auch dankbare Abnehmer, muss ich sagen. Ganz stolz wird stets verkündet "hat Mama genäht" oder selbst der Kleine, der grad erst anfängt zu reden... zeigt auf das jeweilige Stück und dann "Mama näht", hach, da setzt mein Mutterherz vor Freude einmal aus...
Hmm... es sollte eigentlich ein kurzer Post werden, ich schweife ein wenig ab... Jetzt aber zum Thema... Ich habe den ersten Pyjama für meinen Großen genäht, was bin ich stolz! Ok, ist nichts besonderes vom Schnitt, ist der altbewährte von mir, aber so in Kombination Oberteil mit Hose... der sieht sooo süss aus, ich könnte ihn allabendlich fressen.


Ich schau mal ob ihn mal erwische und Tragebilder nachreichen kann... Dieses Bild schicke ich dann auch mal zu made4boys und kiddikram...


Liebe Grüße
Natalja

Kommentare:

  1. Liebe Natalja, der Schlafanzug ist wirklich sehr hübsch und bestimmt besonders gemütlich! Und der Schnitt gefällt mir richtig gut! Ich freue mich, dass du überlegst, beim Kuschelfreunde sew along mitzumachen. Das wird bestimmt ganz toll, wenn wir gemeinsam an unseren Kuschelfreunden arbeiten und uns unsere Vorschritte gegenseitig präsentieren!
    Ganz liebe Grüße
    Mareike

    AntwortenLöschen
  2. Das "mama näht" gehört mittlerweile ja schon zum ausziehen dazu, so wie das Schnürsenkel aufmachen :))

    AntwortenLöschen
  3. Sag mal welchen tollen Schnitt hast Du verwendet? Ich finde den Schlafi großartig und ich hoffe, dass mein Sohn noch lange Selbstgenähtes anzieht.
    Herzliche Sternbiengrüße

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...